Motorisch-funktionelle Therapie

Hier werden Funktionen wieder eingeübt, die z. B. durch einen Schlaganfall oder durch eine andere Erkrankung verloren gegangen sind. Beüben des Gleichgewichts, der Fein- und Grobmotorik, Gedächtnistrainig mit und ohne PC-Einsatz, Haushaltstraining, Förderung von Konzentration und Aufmerksamkeit, u. v. a.